Abnehmen – Kohlenhydrate und Fette

veröffentlicht am 26. Juli 2016 in Uncategorized von
appetite-1239057_1920

Abnehmen – Kohlenhydrate und Fette


Kohlenhydrate und FettAbnehmen - Kohlenhydrate und Fette

Das wichtigste beim Abnehmen ist zu verstehen, wie unser Körper die Energie, die wir ihm zu führen verarbeitet. Bei kurzen und plötzlich auftetenen Belastungen bedient sich der menschliche Körper an seinem Kohlenhydratspeicher. Die in Kohlenhydraten (Nudel, Brot und Co) ist schnell verfügbar und wird daher bei dieser Form der Belastung angezapft. Renne ich zum Beispiel schnell los um noch die Bahn zu erwischen, gilt diese Belastung als plötzlich und schnell: Kohlenhydrate werden verbrannt.

Fett hingegen verwendet der Körper, wenn lang andauernde Belastungen auftreten, wie beispielsweise beim Ergometer fahren oder Joggen. Und darin liegt der Fehler, denen es so vielen Menschen schwer macht gezielt abzunehmen. Viele Sportanfänger machen den Fehler sehr schnell und mit hohe Belastung zu trainieren ganz nach dem Motto „Von viel, kommt viel“.

Dies führt aber dazu, dass unser Körper nur die Kohlenhydrat reserven aufbraucht. Die Fettpolster lässt er links liegen und wir wundern uns warum wir nicht schlank werden. Deswegen ist beim Sport so unheimlich wichtig den Sport in den Alltag zu integrieren und nicht einfach spontan und überlegt volle Power zu geben.

Sport im Alltag

Sport in seine alltägliche Routine zu integrieren ist der Schlüssel zum abnehmen. Beispielsweise könnte man morgens mit dem Fahrrad zur Arbeit oder man setzt sich ein festen Termin zum Joggen. Dies sind gute Möglichkeiten gezielt Sport im Alltag zu integrieren. Dabei reichen auch 2-3 Tage die Woche und es werden sich schon bald Ergebnisse abzeichnen.

Das einzig ärgerliche hierbei ist der Zwang nach draußen zu gehen. Natürlich macht es Spaß raus zu gehen und bei Sonnenschein durch den Wald zu laufen. Weniger Spaß macht es jedoch, wenn draußen schlechtes Wetter herrscht. Schnell hat man sich eine Erkältung eingefangen und das wars ersmal mit dem Abnehmen. Dafür eignet sich gut ein Training von zu Hause aus. Egal ob draußen Orkane wehen, sie können bequem vor dem Fernseher oder beim Radio hören trainieren.

Hier finden sie einen interessanten Artikel zu dem Thema.


Kommentar schreiben

*

Noch keine Kommentare